#1 Leselektüre // Album / Song der Woche // Freitagsfoto

| | |

Leselektüre

Zur Zeit ist meine Leselektüre bunt gemischt. Vom Krimi ("Das Verhängnis" von Joy Fielding) über eine Liebesgeschichte (MondSilberLicht) über ein englischsprachiges e-book (Alice´s Adventures in Wonderland) bis hin zur reinen Informationslektüre (Handbuch zur Canon EOS 1100D) ist alles dabei.
Wobei ich die Abwechslung liebe & dank meinem Kindle Fire jetzt auch offen für neue Rubriken bin. Vor allem lese seither viel mehr abends im Bett & da ist leichte Kost einfach wunderbar. Am Tag kann mich dann allerdings schonmal ein Krimi von Joy Fielding oder Karen Rose so in den Bann reißen, dass ich nicht mehr von ihm los komme.
Damit mein Englisch nicht einrostet, hab ich mich zwischen Weihnachten & Neujahr dazu entschlossen regelmäßiger englischsprachige Bücher zu lesen. Zu Beginn was leichtes, dass man dann steigern kann.
Und damit ich meine "Fotografie"kenntnisse / -fähigkeiten ausbauen kann, kam vor zwei Tagen dann noch das Handbuch zur Kamera reingeschneit. Meine Semesterferien sind also gerettet!


 Album der Woche


Diese Woche steht ein ganz spezielles Album an erster Stelle. Dies hängt mit dem bevorstehenden Open Air Konzert dieser Band im Juni zusammen. Wenn schon nicht Rock am Ring dann wenigestens "Die Toten Hosen" live! Und passende dazu läuft bei mir aktuell nur ihr "Ballast der Republik" Album. Ich finde, dass es sehr facettenreich ist & auch einige Songs zum Nachdenken anregen. Gleichzeitig muss man aber immer & sofort mit rocken (zumindest die Leute, die diese Musik lieben). 


Freitagsfotos




Eure Realistische Optimistin

Kommentare:

  1. Ich hab auch die Angewohnheit, das ich mehrere Bücher unterschiedlichen Genres gleichzeitig lese - da ist dann meistens etwas zum totalen abschalten dabei, etwas informatives (für mich selbst), ab und an Pflichtlektüre (für die Uni) und dann noch irgendwas, was ich einfach wieder Mal lesen wollte! :D

    lg,
    chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich brauch diese Abwechslung einfach. Sonst langweile ich mich schnell. Vor allem durch die Sachen die ich für die Uni lese(Gesetze, Gesetze, Richtlinien etc.) brauch ich auch mal leichte Kost. :-)

      Löschen